Events - Petra Contreras Hundeschule und Suchhundetraining

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Mantrailing

Trail-Events

Regelmäßig finden Sondertermine rund um das Thema Trailen statt:

  • Stadttrails im Innenstadtbereich - eine geruchliche Herausforderung
  • Indoortrails - Trailen in einem Gebäude, Bahnhof, Schule oder in einem Einkaufscenter
  • Alte Trails - Trails mit einer längeren Liegezeit
  • Trailtage - Leistungstraining mit Team-Filmanalyse
  • Blinde Trails "double blinds" - selbständiges Ausarbeiten eines Trails mit Filmanalyse
  • Crosstrails - Trailen über Stock und Stein
  • Thementrails - z.B. offenes Gelände, Poolstarts, Personendifferenzierung und vieles mehr




Aktuelle Termine:

20. Januar 2019
City-Trails in Schorndorf

02. Februar 2019
Special: "extra kontaminiert"

17. Februar 2019
City-Trails in Stuttgart




Trailevent „double blind“

Double blind heißt: Die Versteckperson geht und niemand weiß wohin, auch der Trainer nicht! Das stellt eine ganz besondere Trainingssituation dar, da keinerlei Hilfestellung gegeben werden kann. Das Team ist ganz alleine auf sich gestellt. Hier stellt sich unter Beweis, ob der Hundeführer in der Lage ist, seinen Hund zu „lesen“ und mit ihm zusammen als Team arbeiten kann.

Die ersten double blinds sind nicht selten eine Ernüchterung, da sich das einfacher anhört als es ist. Nicht ankommen gehört zum ehrlichen Mantrailing einfach dazu! Aus diesem Grund werden die Trails gefilmt, danach machen wir eine gemeinsame Analyse um künftig Fehlern entgegenzuwirken.


Trailevent Hike & Trail in Bad Urach

Wandern und Trailen eine tolle Kombination! Wir wanderten entlang vom Uracher Wasserfall bis hinauf zur Burgruine Hohenurach. Zwischendurch gab es für jeden Hunde spannende Trails mit tollen Verstecken, hoch oben und auch unter der Erde in alten Verliesen. Was für ein Spaß für Mensch und Hund. 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü